header caretta

Ausflüge

In nächster Nähe...

Peristeria

Etwa 5 km von Kalo Nero entfernt liegt Peristeria, wo mykenische Gräber aus der Zeit von König Nestor zu besichtigen sind. Im Anschluss an die Erkundung der Grabstätte empfiehlt es sich einen Abstecher zur nahegelegenen kleinen Tropfsteinhöhle zu machen (etwa 10 Minuten zu Fuss entfernt).

peristeria

Bei Peristeria: Eine kleine Quelle mit Trinkwasser - Mykenisches Grab ca 1500 v. Chr.

Unser Tip: Der Ausflug eignet sich für Kinder und Erwachsene und "dauert" ca. 3 Stunden. Bitte Badekleidung und Badeschuhe für die Tropfsteinhöhle mitnehmen.

peristeria kyparissia

Rechts geht es zur Ausgrabungsstätte Peristeria

peristeria kalo nero

Wunderschön zum spazieren gehen..

tropfsteinhoehle kalo nero

Auf dem Weg in die Tropfsteinhöhle geht es durch knietiefes, eiskaltes Wasser

peloponnes tropfsteinhoehle

nach oben

Das Märchenschloss von Dr. Harry Fournier in Agrili

Ein sehr beliebtes Ausflugsziel bei Kindern ist das "verrückte" Märchenschloss in Agrili. 6km vor Filiatra zweigt die Strasse in Richtung Meer nach Agrili ab. Das Schloss wurde seinerzeit vom Engländer Harry Fournier zu privaten Zwecken erbaut und ist heutzutage für die Öffentlichkeit zugänglich. Öffnungzeiten: 09:00-14:00 und 17:00 - 20:00 Uhr.

Unser Tip: Wenn keiner öffnet bitte lautstark bemerkbar machen und den Museumswärter rufen. Er wohnt im Schloss.

Wer möchte, kann diesen Ausflug wunderbar mit einem Abstecher nach Marathopolis verbinden, etwa 17 km weiter südlich. Hier gibt es kleine Böötchen die zur vorgelagerten Insel Proti übersiedeln: ein Naturreservat mit seltenen Vogelarten.

maerchenschloss agrili

Drinnen sind Bilder von Rittern und Ritterrüstungen aus Blech ausgestellt.

harry fournier schloss

Der Gott Posseidon mit seinem Pferd und der Göttin Athene

nach oben

Methoni - Pilos

Einen ganzen Tagesausflug wert ist Methoni, etwa 60 km entfernt. Methoni zählt zu den wichtigsten geschichtlichen Gebieten des Peloponneses. Hier finden wir die grö├čte und besterhaltenste Venezianerburg im gesamten Mittelmeerraum!

Unser Tip: Unterhalb der Burg findet man eine wunderbare Feinsandküste - also Badeklamotten mitnehmen!

methoni

Vor dem Eingang der Burg überquert man einen tiefen Graben durch eine steinerne 14-bögige gewölbte Brücke

church at methoni

Kirchlein bei Methoni

nach oben

Die Nedasschlucht

Die Nedasschlucht liegt etwa 20km von Kalo Nero Richtung Kalamata. Hier kann man unter den beeindruckenden Wasserfällen schwimmen gehen - selbst im Hochsommer ist es nicht allzu überlaufen. Man kann mit dem Auto fast ganz an die Wasserfälle herankommen - nur das letzte kleine Stückchen muss man erklettern. Dieser Ausflug ist nicht für kleine Kinder geeignet. Bitte auf festes Schuhwerk achten!

nedas nedas

Endstation Wasserfälle.

schlucht peloponnes

Unser Tip: Wer möchte, kann die Schlucht auch "von weiter oben" durchwandern, doch Vorsicht: Bitte auf gar keinen Fall alleine durch die Schlucht wandern - das kann sehr gefährlich werden. Führungen werden angeboten.


river nedas wandern peloponnes

Stellenweise muss man im eiskalten Quellwasser durch die Schlucht schwimmen...

farragi nedas faragi tou neda

nach oben

Die Seen bei Polylimnion

Etwa 1 Stunde Autofahrt von Kalo Nero entfernt befinden sich die Seen von Polylimnion. Ein wahrer Abenteuerspielplatz für mutige Kletterfreunde.

nedas nedas

Hängeleiter und Kletterseile inklusive

nach oben

Der Epikourion Apollon Tempel

apollon temple

Für Kulturinteressierte

nach oben

Das Kloster bei Mistras

Einen Tagesausflug wert ist das Kloster von Mistras im Taygetos Gebirge, in der Nähe von Sparta. Sehr zu empfehlen ist auch das archäologische Museum von Sparta, sowie das kürzlich erbaute "Oliven Museum" in Sparta selbst: www.oliveoilmuseums.gr

mistra mistras church peloponnes mistras kloster

nach oben


footer kalo nero